news

annas lieblingsbücher 2014 - die buchtipps für weihnachten

"Das müssen Sie lesen" ist bei Anna Jeller kein Befehl, sondern eine liebevolle Aufforderung. Einzutauchen in große Romane, spannende Geschichten und die Welt der schönen und weniger schönen Worte. Die Shortlist der besten Neuerscheinungen 2014. Voilà!
 


Rund 50 Bücher hat uns Anna Jeller in diesem Jahr ans Herz gelegt. Eine Auswahl der Favoriten zu treffen - fast ein Ding der Unmöglichkeit. Lesenswert sind sie alle. Und genau hier habt ihr auch die Möglichkeit, nochmal alle Buchtipps des heurigen Jahres zu durchstöbern. Für alle die in der besinnlichen Zeit ohnehin eher gestresst sind ist diese Shortlist. Anna Jellers 7 Lieblingsbücher des Jahres. Eines für jeden Tag der Woche. 7 Bücher zum ver- oder doch lieber selbst schenken.

BUCHTIPPS FÜR WEIHNACHTEN

weihnachten anna

 
 
 
 Robert Seethaler - Ein ganzes Leben 
 erschienen bei Hanser Berlin

 
bdw seethaler1Robert Seethaler erzählt von dem Seilbahnarbeiter Andreas Egger, über den die Zeit hinweggeht, dem Unglück und Glück widerfährt und der am Ende staunend auf die Jahre blickt, die hinter ihm liegen. Es ist eine einfache und tief bewegende Geschichte. Die Geschichte eines ganzen Lebens.

 










Donna Tartt - Distelfink   
erschienen bei Goldmann Verlag   


bdw distelfink2Es passiert, als Theo Decker dreizehn Jahre alt ist. An dem Tag, an dem er mit seiner Mutter ein New Yorker Museum besucht, verändert ein schreckliches Unglück sein Leben für immer. Er verliert sie unter tragischen Umständen und bleibt allein und auf sich gestellt zurück, sein Vater hat ihn schon lange im Stich gelassen.




 

 Mason Currey - Für mein kreatives Pensum gehe ich unter die Dusche
 erschienen bei Kein & Aber Verlag


bdw curreyJeder Künstler hat seine eigenen Strategien, dem Tag ein Kunstwerk abzutrotzen. Kafka, zum Beispiel, turnte täglich nackt bei offenem Fenster, Glenn Gould ging nie vor fünf Uhr früh zu Bett, Patricia Highsmith nahm vor der Arbeit einen starken Drink während, F. Scott Fitzgerald jeden Tag versuchte, wenigstens für eine gewisse Zeit nüchtern zu schreiben. Mason Currey versammelt die bizarren Rituale von Schriftstellern, Komponisten, Malern, Filmemachern und anderen kreativen Berühmtheiten in pointierten, amüsanten und überraschenden Mini-Biografien.
 
 

 
 Philipp Blom - Die zerrissenen Jahre   
erschienen bei Hanser Verlag   



bdw blom1Eine völlig neue Darstellung der Jahre, die in den Zweiten Weltkrieg führten... 1918 ist der Krieg zu Ende, aber die Welt findet keinen Frieden. Alle Gewissheiten sind ins Wanken geraten, und so geht der Kampf weiter: zwischen Linken und Rechten, Konservativen und Modernisten, Arbeitern und Unternehmern.








 
 Marion Brasch - Wunderlich fährt nach Norden

 erschienen bei S. Fischer Verlag


bdw brasch›Wunderlich fährt nach Norden‹ ist die Geschichte eines Mannes, der Entscheidungen scheut und sich dem Zufall überlässt. Auf seiner Fahrt wird Wunderlich zum Abenteurer. Doch vor allem entdeckt er, was er vergessen wollte, und findet, was er nicht gesucht hat.





 
Stewart O'Nan - Die Chance   

 erschienen bei Rohwolt Verlag   


bdw o nanGemeinsam machen Marion und Art Fowler eine Pauschal-Busreise zu den Niagarafällen, wohin sie dreißig Jahre zuvor auch ihre Hochzeitsreise geführt hat. In ihrem Gepäck befindet sich ihr gesamtes restliches Barvermögen. Art glaubt zu wissen, wie man beim Roulette gewinnen kann.

Also greifen sie nach dem letzten Strohhalm: tagsüber beim Sightseeing an den spektakulären Wasserfällen, vor allem aber abends, im Casino. Sie spielen am ersten Abend und am zweiten. Und setzen alles auf eine Karte..




 
  Henry James - Washington Square

  erschienen bei Manesse Verlag


bdw jamesEr liebt sie, er liebt sie nicht, er liebt sie, er liebt sie nicht ... Selten waren Herzensangelegenheiten undurchsichtiger als in diesem Roman. "Washington Square", eines von James' bekanntesten und beliebtesten Werken, offenbart dessen Meisterschaft in der Analyse menschlicher Abgründe..