die spezialisten

rare and well done

hosted by herr preddy and monsieur smoab
the best in high quality music, spanning different genres

wildstyle - vergessene klassiker, wiederentdeckte perlen und obskure breaks


Herr Preddy & Monsieur Smoab präsentieren Freunde, Kollegen, Partner, geneigte musikliebende Nachtfliegen und Tagträumer. Es führt kein Weg daran vorbei, umschalten nützt nichts und raunzen schon gar nicht. 

Gänsehaut schleicht sich ganz langsam und beinahe unerträglich über alle Körperteile, die mit ausreichend Haar bestückt sind, denn Herr Preddy & Monsieur Smoab sind los. Im Gepäck, vergessene Klassiker, wiederentdeckte Perlen und obskure Breaks. 

Rare & Well Done
 verbreitet keine Klischees, sondern Stimmungen. Der Abend spannt auf musikalischer Ebene einen weiten Bogen. Keine Grenzen werden gesetzt und gekonnt zwischen den Jahrzehnten hin und her gesprungen. Keine Regeln nur Emotion. Wir wecken sie! 

Herr Preddy, der ausgebuffte Profi und wandelndes Musiklexikon, und Monsieur Smoab, tagträumender Perfektionist, führen durch die Sendung. Die beiden sind musikhistorischen Archäologen und Revisionisten im Dienst der guten Sache. Aus der Perspektive des Musikliebhabers leuchten sie verborgene Winkel der Musikgeschichte aus und erhellen gleichsam die Gegenwart. 

Seit 2008 im Rahmen der Spezialisten auf 98.3 Superfly wurde Rare & Well Done 2006 auf Play.fm gestartet, wo man bereits auf Gäste wie Larry Heard, Hans Nieswandt, Rainer Trüby oder Ben Mono zurückblicken kann. Noch viele werden kommen.

Vielfältigkeit als Corporate Identity.

 

 

 

 


rare & well done playlists

 

downloads

 In_Focus_Smoab_01.doc

 

links

 

www.rareandwelldone.org

www.deephousemafia.org

www.personal-rec.com

www.therendezvous.at